"Pfadfinder sein bedeutet, zu versuchen, die Welt immer ein bisschen besser zu verlassen, 
als ihr sie angetroffen habt."

Lord Baden-Powel of Gilwell
(Begründer der Pfadfinder)


Wir sehen uns gerne als Entdecker und Abenteurer. Gemeinsam möchten wir die Welt entdecken. Egal ob in der Natur, im Alltag, im Miteinander oder auch beim Experimentieren. Überall lässt sich Spannendes und Neues erforschen. Gottes Schöpfung ist so vielfältig und großartig, dass es nie langweilig wird. Gleichzeitig lernen wir, die Natur zu achten und zu schützen und Verantwortung zu übernehmen.

Bei Freizeiten, Zeltlagern, Lagerfeuer, Gruppenstunden, Geländespielen, Schlittschuhlaufen, Schwimmen gehen und vielem mehr wird Teamwork und Kameradschaft groß geschrieben. Sich gegenseitig helfen und verstehen lernen, gemeinsam Spaß haben, auch mal einen Konflikt lösen und gemeinsam nachdenklich sein, das macht unsere CPA-Community aus. Durch den Austausch mit anderen Pfadis aus verschiedenen Bundesländern und Nationen wird zudem auch Toleranz gegenüber anderen Kulturen gefördert. Jährlicher Höhepunkt ist hier z.B. ein großes Zeltlager, zu dem unsere Gruppe zusammen mit vielen hundert anderen CPAs auf große Fahrt gehen. 

Bei all dem werden die Kids von unseren CPA-Teamern begleitet und unterstützt. Gleichzeitig soll der christliche Glaube Werte vermitteln und Orientierung geben und somit die Identitiät der Kinder und Jugendlichen stärken.  

Und eins ist klar:
egal ob drinnen oder draußen, unsere Pfadfinder werden gewöhnlich weder durch Wind und Wetter, Sommer oder Winter von ihren Aktivitäten abgehalten.

Wer neue Freunde finden möchte, Abenteuer liebt, gerne Outdoor live erlebt und Neues entdecken möchte, der ist hier genau richtig. Zu den Events geht's hier.